spranger teambild banner 0114

button-rezeptanforderung

Sprechzeiten

Montag – Freitag
8 bis 12 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
14 bis 17 Uhr

Mittwoch
nach Vereinbarung

Hier finden Sie uns

Ärztehaus am Rotes
Kreuz Krankenhaus
Osterstraße 1a
28199 Bremen

Telefon 0421/7930482-0
Telefax 0421/7930482-20
E-Mail praxis@
neuropsychiatricum-
bremen.de

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der Straßenbahn: Linien 4/5 – Rotes-Kreuz-Krankenhaus, Linie6 – Theater am Leibnizplatz

Psychiatrie

In der Psychiatrie werden folgende Erkrankungen behandelt:

Erkrankungen der Stimmungslage wie Depressionen, Burn-out, Erschöpfungssyndrome und Manien

akute Belastungsreaktionen, Lebenskrisen

Angststörungen (Panikattacken, generalisierte Ängste)

Gedächtnisstörungen, Demenzen

stressbedingte Erkrankungen, somatoforme Störungen, Körperängste

Traumatisierungen

Persönlichkeitsstörungen (z.B. Borderline)

Neurosen

Abhängigkeitserkrankungen

Essstörungen

Zwangserkrankungen

Psychosen, Schizophrenien, wahnhafte Störungen

Oftmals ist der Gang zum Psychiater mit Scham und Ängsten verbunden. Es wird befürchtet, dass man für „verrückt“ erklärt wird, dass „Gedanken gelesen“ werden, oder dass man „mit Medikamenten vollgepumpt“ wird.

Da kann ich Sie beruhigen: Sie werden nach den neuesten Erkenntnissen transparent und auf Augenhöhe beraten. Alle Entscheidungen werden mit Ihnen zusammen getroffen. Lassen Sie sich beraten, bevor sich Ihre Symptome verschlimmern, denn bei vielen psychischen Erkrankungen führt eine rasche Behandlung zu einer besseren Prognose!